Holzendorf : Unfallbeteiligter meldet sich bei Polizei

<p>Passiert sein muss es am Sonntagmorgen. Gegen 6 Uhr ging die automatische Unfallmeldung aus dem Pkw der gehobenen Fahrzeugklasse ein. Die Insassen  waren jedoch geflüchtet. </p>
1 von 2

Passiert sein muss es am Sonntagmorgen. Gegen 6 Uhr ging die automatische Unfallmeldung aus dem Pkw der gehobenen Fahrzeugklasse ein. Die Insassen  waren jedoch geflüchtet.

Bei dem mysteriösen Unfall wurden gestern keine Insassen gefunden

svz.de von
11. September 2017, 09:54 Uhr

Einer der beteiligten Insassen des Unfallfahrzeuges vom Sonntagmorgen auf der B 192 nahe Holzendorf hat sich bei der Polizei in Sternberg gemeldet. Es handelt sich um den 37-jährigen Halter des Audi A8. Er gab an, im Fahrzeug gesessen zu haben. Da er medizinische Behandlung benötigt, werde er erst einmal einen Arzt aufsuchen und sich danach wieder bei der Polizei melden, hieß es am Montagmorgen. 

Gegen 6 Uhr war am Sonntagmorgen der Unfallwagen ohne Insassen nurz vor Holzendorf gefunden worden, nachdem das Auto auf gerader Strecke gegen einen Baum gefahren war.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen