Unaufmerksam: Unfall in Sternberg

svz.de von
11. Dezember 2013, 00:36 Uhr

Zu einem Auffahrunfall kam es gestern 14.45 Uhr auf dem Sternberger Mecklenburgring/Höhe Bahnhofstraße. Wie die Polizei in Sternberg informierte, war der Fahrer eines Pkw Peugeot wegen Unaufmerksamkeit auf einen vor ihm fahrenden Pkw Renault aufgefahren. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden. Es entstand Sachschaden von ca. 6000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen