Warin : Todesursache beim Pony weiter unklar

svz_plus
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. /Archiv
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. /Archiv

Ob die Schimmelstute auf der Weide in Warin erschossen wurde, ist bisher nicht bewiesen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
13. Juni 2018, 20:45 Uhr

War es absichtliche Tötung eines Pferdes, oder sind die Umstände des leblos auf der Weide vorgefundenen Tieres anderer Natur? Die Ursache des Montagmorgen von seiner Halterin tot auf der Weide in Warin, G...

Jetzt registrieren, um SVZ+ Artikel zu lesen

Mit SVZ+ bieten wir exklusiv für Sie aufbereitete Inhalte. Die Registrierung ist kostenlos und es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Für unsere Abonnenten ist die Anmeldung mit bestehenden Zugangsdaten möglich. Mehr über SVZ+ erfahren Sie hier.

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

kostenlos registrieren

Passwort vergessen

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse ein und wir schicken ihnen einen Link mit weiteren Schritten!

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse kann keinem Konto zugeordnetwerden. Bitte registrieren Sie sich neu.

zurück

* Pflichtangabe

Bitte bestätigen Sie Ihre Registrierung, um weiter svz+ Artikel lesen zu können.

Dazu fordern Sie bitte einen neuen Bestätigungs-Link an, der Ihnen per E-Mail zugesendet wird.

arW es ctlachiiehsb gtöTun niees eed,rfPs erod nsdi eid Unsmtedä dse oblesl fua red ieWde eorueevndnfng eeriTs nerrdae ?taNru eDi hUrcsae sed mraogentoMgn nov einser nHtelari tot afu red ideeW in rina,W Gaeuherlnüpmr eWg eckdtennet drPsefe SVZ( treeih)ebtc wra ahuc aDgteins onch ctnhi bntakn.e „sE ibgt cohn ienk sbEriegn dun idwr cuha nhco u,“adren so Seftan knUbear nvo der tstSshntcafaaalwat hiSrcwen am magtiacNth üeegrnbge Z.SV

eiB edm eriT lenatdh se cihs enensru fiInarntnooem ncha mu ine oyP,n um eien hm.ecilusSettm mU eid enaguen äosddnmeutTes uz reim,tletn eudwr sad edrfP fua ueWgins der Sttaatwaahtnslcsfa cheiwrSn chanebthgslma udn ruz tcrhzeidnsmeineii utrucUhgensn anhc osckRot rgbtehca.

Dei -hräg38ije ritzei,enBs eid negiei nsoPy lhante ,soll ateth gnübregee rde zleioPi ned hVdretac ureät,egß asds ads dPefr shrenossec erndow esi. Die nfrehgrieeunbee anBeemt esntlelt dnne auch altu lAex önpKpe nov erd nloteiinpiizksoeP iarWsm neie Konvefgezptrlu bei dem erTi es,tf ide ufa neie seetwaglma euashcsedorT tedneihun knnöet. Dcoh bis zum geügntndlie ciUnuunsebsnrreethgsg ni oRstkoc lbteib laesl mi cheiBer rde pan.kStoulie

r.D me.d t.ev rJgö abeeNu,ur atehctriFazr für feredP sau a-üielueGrrmaWnp,nh ineemt auf eraNV,gfScZh-a dass„ se ni dre heeniagVegrtn nie arpa enGcshcteih “bag imt shrewc eztelertnv snweezugseeihbi hauc nteot rnPdfee fau erd eeiWd. hDc„o eid tmseien pnputenetp cish tichn las nei emPlobr etwa itm eimne i‘pep,Rfdre,-reP eondrsn sda rTei ehtat chsi niwdaetirge öebs trunegeeVlnz zuegone.zg iSe es ma esgeasnw,aWr erd enä,rTk emd Zaun rdoe ucrhd nenei hSgalc isnee neadnre ef,r“Pesd os der nahrreefe iza,rTret dre rtneu meanrde ahcu edi efePrd ovn reegyesDibr udn pNniereaisireorntte rHgole cershWnlu aus Gßro gneielV ibe forurmmDets .etrbetu D.r rNeueaub eeitrt uezdm sal ireen erd eninewg ztierTerä lbests ibe reilenekn enrueirT.n

oSlch neeni Flla neesi öhigmcenl ialihcchtsb ettgeöten edfsreP hta es i„n edn nvggeaernen herJna hictn .geebeng aeergriDt lläFe eniegl ile,ve velie rehJa uüzc,k“r lktärree dre rhpercSe red eiktiilnnopziPoes tuguswdilLs, alusK .heicnmaWn biaDe selpite re fau edi eGnhehsiescs in dne e991nr0 na, sla ezisnrtiee nie dreo meerreh os geatnnne reiPd„pr-ep“Ref sohowl ni aRneb tnldeSife als uhac im ühslceind eicBher dse ndekasiesrL mi mRau lsd,ugtswiLu Phacimr weutngrse n.rwae

Dre tswrsehec llaF in bkureegMcln rstesepia bNomerve 19,99 asl seeibn enutSt udn eni ahacllW esd itenesirvRe tu“eursH„b in bRena teenilSfd cevumtlhir itm eenmi sMsree droe niere neähinc,lh nhfnrtgekcaisa efafW rtkedi an der rlagelHahcdsas rvtetlze u.drwen iSe eebrttunvel ol.lavuql Bie eneim tnenenu erfdP tnoenk nie zrarTite ide uBtnlug chon erihtegczit .soetnpp rDe redo eid etäTr denrwu igüerbsn nei rmitt.tlee

 

zur Startseite