Bibow : Stimmungsbild der Wende

von 22. Oktober 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
In der Bibower Sakristei: Martin Klähn
In der Bibower Sakristei: Martin Klähn

„1989 – jetzt bewegen wir was!“ – Zeitzeuge Martin Klähn berichtete

30 Jahre Mauerfall – da lag das Thema der jüngsten Veranstaltung in der Sakristei der Bibower Dorfkirche geradezu auf der Hand: „1989 – jetzt bewegen wir was!“ Der Bibower Kirchenbauverein erinnerte sich gemeinsam mit der Kirchengemeinde Warin-Bibow-Jesendorf an die Zeit der Wende und hatte dazu am Freitagabend jemanden eingeladen, der dabei war. Ma...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite