Dorf Mecklenburg : Stelldichein der Oldtimer und Raritäten

oldtimertreffen im agrarmuseum dorf mecklenburg - foto roland güttler

28. PS-Treffen am Kreisagramuseum in Dorf Mecklenburg

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
08. September 2019, 20:00 Uhr

Die Stellplätze wurden teils knapp: So viele kamen mit ihren Schätzchen zum mittlerweile 28. PS-Treffen der „Oldtimer & Raritäten“ am Kreisagrarmuseum in Dorf Mecklenburg. Dabei war die Aufreihung wie gehabt: Auf dem Parkplatz standen die Autos – so ein Buick Series 60, Baujahr 1930, mit dem Hartmut Simon aus Marlow vorfuhr, neben einen 1989-Trabi mit Hamburger Saisonkennzeichen und einem 311er-Wartburg aus Güstrow, Bj. 1960. Vorm Haupthaus parkten die Zweiräder, so viele wie lange nicht. Und auf der Rasenfläche hinterm Ausstellungsgebäude hatten Oldtimer-Liebhaber ihre Lkw und Traktoren in Reih und Glied positioniert. Ob Famulus, Deutz oder die Zweiräder von MZ, NSU sowie Jawa – viele PS-Freaks nutzten die Ausfahrt zum Erntefest nach Metelsdorf.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen