Brüel : Stadthalle Brüel hat neuen Besitzer

svz+ Logo
Schmutziggrau:  So präsentiert sich die Stadthalle Brüel von außen.

Dieser möchte laut Bürgermeister „aber noch im Hintergrund bleiben“ – Zwei Januar-Termine vereinbart

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
13. Dezember 2019, 17:00 Uhr

Zumindest äußerlich ist die Brüeler Stadthalle auf dem Vogelstangenberg alles andere als ein Schmuckstück. Das einstige Tanz-Mekka hat in der Tat schon deutlich bessere Tage gesehen. Nicht nur äußerlich. ...

mseZdtuni ceuäihlßr sit ide leerürB Shtdtlelaa auf dem esntgergenalbgVo alsle neaedr als ein t.ukSsüccmhkc aDs igetnsei naMaTe-zkk aht ni red Tat consh hicudtle seberes ageT egneshe. Nitch nru .ueläcßhri

erD eihigesrb tilre-lmEthüengadtaSne Miroa zinoBo uas odgtrRnfe,e erd sad tbOekj orv atch ernJha efkugat t,htae tah es unn evrr.reußweeäitt brüreaD imrifenetor rlsBeü reestmgerüriB Bakrurhd iseeL am aarngtondeDesbn fua dre vrarnsiztteetredSg.utt rD„e trgfaKaruev its nov gnnfaA .bervemoN Fünf gaTe äsprte kma ihc tmi med nuene tieesrzB smrelats ni Kka,o“ttn os ieseL ufa Zfha-SNaVegc.r reD dcuienrbhutgGnar sei irehsb bear honc nitch lroeft.g

Der euen tesrzBie ies eink„ iEnshceihimre. eAbr er its sua dme “hFac. eMhr ltloew ieseL uadz cnhit sgne,a denn edr ueeN wlloe co„hn nchti na ied fheinftcÖlketi .een“ttr Vor 0211 ghtöeer edi athSedltla rde tad.tS

gheZucil ernfortmiie rBesrtmgeüeri Lse,ie sdsa re rbetsie ziew neu-rieramJnaT mit emd euenn etmürEineg tvreneiarb ah.be Am 3.0 rauaJn defnit in rde Shttlaalde ab 3.108 hUr neie oturvastennlfgnaI edr mcaemWo zum bsadeuarBaubitn ni der taStd relBü tt.tas ruovZ itbg se am .21 Janrua, nablfelse 8103. h,Ur sebietr niee aeheietlgglrgec faentsuoaInvrnltg mi reGenholc„ ofH.“ Am 3.1 nauaJr, nmeie tiFgr,ea sti eid adtleaSlht der Otr frü edn rBeüelr gajae.pNuehfrnsm

sieeL fhotf auf eine leedhuitc eugnBelb edr ultrsaegtenVann ma enldregneä trO. eWnn rfürhe edr aSzt :feli „irW gnehe afu edn “eBr,g awr ztiDisoce fau med eteongenrgVlsagb angetsga – ihcnt run bie ned enlrBür!e

zur Startseite