Sternberg : Sonnenschein-Kinder feierten 45-jähriges Bestehen der Einrichtung

Yogaübungen zeigten die Kleinsten mit ihren Erzieherinnen.
1 von 2
Yogaübungen zeigten die Kleinsten mit ihren Erzieherinnen.

Eine ganze Woche lang hieß es: Wir Sonnenschein-Kinder entdecken die Wasserwelt

svz.de von
07. Juni 2016, 12:00 Uhr

„Wir Sonnenschein-Kinder entdecken die Wasserwelt“ - unter diesem Motto erlebten die Kinder der Kita Sonnenschein am Finkenkamp eine ganze Woche mit vielen Überraschungen. Seifenblasenfest, Neptunfest (SVZ berichtete), Spiel und Spaß auf dem Sportplatz am Kindertag, Besuch der Puppenbühne, jeden Tag wartete auf die Kinder etwas Besonderes. Zum Höhepunkt der Festwoche waren auch Eltern und Großeltern eingeladen. Auch Vertreter der Stadtverwaltung, Bürgermeister Armin Taubenheim, Olaf Steinberg und Margret Weihs, waren gekommen, um zum Kita-Geburtstag zu gratulieren und hatten sogar Geschenke mitgebracht. Das den Kindern schon bekannte Kamel vom Kamelhof Sternberger Burg war auch als Gratulant eingeplant. Doch das Höckertier wollte an diesem Tag partout nicht auf den Hänger, berichtete Jens Kohlhaus. Statt dessen hatte er ein Lama mitgebracht.

 
Den ganzen Beitrag lesen Sie in der Tageszeitung und im Epaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen