Brüel : Skurril, kriminell, nachdenklich

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 24. Juli 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Doppelt hält besser: Larissa C. Böttcher und Wolfram Christ lesen in Brüel.
Doppelt hält besser: Larissa C. Böttcher und Wolfram Christ lesen in Brüel.

Schriftsteller Wolfram Christ bringt zur Lesung in Brüel Nachwuchsautorin Larissa C. Böttcher mit.

Wenn Wolfram Christ auf einer Lesetour unterwegs ist, darf Brüel nicht fehlen. 2015 unterhielt Christ erstmals Zuhörer im „Mecklenburger Hof“. Die Veranstaltung gefiel. Wobei Wolfram Christ in diesem Jahr nicht alleine kommt. Der Erfolgsautor bringt mit Larissa C. Böttcher ein Nachwuchstalent aus dem Erzgebirge mit – eine junge Frau, die erste eigene ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite