zur Navigation springen

Witzin : Skater-Biathlon, Angeln für Kinder und Singen unter der Linde

vom
Aus der Redaktion des Anzeiger für Sternberg – Brüel – Warin

Die Gemeinde Witzin lädt gleich zu drei Veranstaltungen am morgigen Sonnabend ein.

Gleich drei Veranstaltungen ganz unterschiedlicher Art finden am morgigen Sonnabend, 16. Juli, in Witzin statt. Den Auftakt gibt am Vormittag der Skater-Biathlon. Start ist um 10 Uhr am Sportplatz. Von dort geht es auf Inline-Skates statt auf Skiern zwei Kilometer bis zum Wald Richtung Rosenow und zurück. Bei jeder Wende am Sportplatz wird auf Klapp-Scheibe geschossen. Pro Durchgang – drei Mal zwei Kilometer skaten und zwei Mal 5+1 Schuss mit dem Luftgewehr – starten vier Läufer gleichzeitig. Reicht der Reserveschuss nicht, geht es auf die Strafrunde. Nach Zieleinlauf des letzten Läufers startet der nächste Durchgang. Die Sieger in den einzelnen Altersklassen erhalten Pokale. Nachmeldungen sind noch vor Ort bis spätestens 60 Minuten vor dem Start möglich.

Zum Angeln für Kinder wird ab 17 Uhr am Mühlensee eingeladen.

Als Abschluss des unterhaltsamen Tages findet das Singen unter der Linde statt – bereits zum 20. Mal. Beginn ist 19 Uhr. Zu Gast ist der DRK-Seniorenchor aus Sternberg mit Volksliedern. Die Besucher aus der Gemeinde und der ganzen Umgebung werden auch zum gemeinsamen Singen ermuntert. Die stattliche Linde am Friedhof wurde um 1750 gepflanzt und hat daher besondere Bedeutung für Witzin, sagt Willfried Thomä von der Dörpschaft.

zur Startseite

von
erstellt am 15.Jul.2016 | 12:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen