Sternberg : Seehotel öffnet für Einschulungsfeier

Auch wenn das Seehotel seit Jahresbeginn geschlossen ist, die Einschulungsfeier kann im Saal stattfinden.
Foto:
1 von 1
Auch wenn das Seehotel seit Jahresbeginn geschlossen ist, die Einschulungsfeier kann im Saal stattfinden.

Stadt liegt die Zustimmung von Hausverwalter und neuem Käufer für die Nutzung des Saales vor

von
30. August 2016, 21:00 Uhr

„Die Einschulungsfeier für die Erstklässler der Sternberger Schule findet trotz der Schließung im Seehotel statt“, sagt Bürgermeister Achim Taubenheim auf SVZ-Nachfrage. So habe er es auf der Stadtvertretersitzung angekündigt und daran werde festgehalten, auch wenn es inzwischen einen neuen Käufer für das Haus gibt.

Wie SVZ berichtet hatte, wurde das zu Jahresbeginn geschlossene Hotel an einen Unternehmer aus Greifswald verkauft, der eine
Pflegeambulanz betreibt und die Immobilie zum
betreuten Wohnen umnutzen will.

Wie Taubenheim weiter erklärt, habe er betreffs der Einschulungsfeier mit dem Verwalter des Hauses und auch mit dem neuen Käufer gesprochen. Von beiden liege die Zustimmung für die Nutzung des Saales am Sonnabend vor. Der werde jetzt noch von einer Reinigungsfirma gesäubert, Mitarbeiter des Sternberger Bauhofes räumen ihn dann für die festliche Veranstaltung entsprechend ein und auch wieder aus.

Auch zum Verkauf des Seehotels ist der Bürgermeister weiter im Gespräch, wird von der Stadt doch auch künftig eine Nutzung des Hauses als Hotel favorisiert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen