Gustävel : Rapsfelder blühen früh

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 10. April 2020, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Die Rapsfelder bei Nutteln beginnen sich gelb zu färben. Nach dem milden Winter setzt die Blüte früh ein.  Fotos: Michael Beitien
Die Rapsfelder bei Nutteln beginnen sich gelb zu färben. Nach dem milden Winter setzt die Blüte früh ein. Fotos: Michael Beitien

Frühjahrsbestellung: Gras und Hafer sind im Boden

Zu Ostern färben sich die Rapsfelder langsam gelb. Nach einem milden Winter setzt die Blüte der Feldfrucht in diesem Jahr recht früh ein. „Die Natur startet durch“, sagt Johannes Ullrich, Vorsitzender der Agrargenossenschaft Gustävel. Die im Herbst gesäten Kulturen sind weit. Als es kürzlich erstmals einige Fröste gab, habe der Raps allerdings etwas „...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite