Vor 10 Jahren : Pralles Leben im Kaarzer Park

von
01. Juni 2019, 05:00 Uhr

Pralles Leben gab es im sonst so ruhigen und idyllischen Schlosspark in Kaarz. Die Besucher strömten zum traditionellen Pfingstfest, berichtete unsere Zeitung vor zehn Jahren. Weit über 100 Mitwirkende gestalteten das Programm. Das erste Pfingstfest auf Kaarz fand 1995 anlässlich der Eröffnung des zum Hotel umgebauten Herrensitzes statt. Damals war es ein Fest für das Dorf, „weil uns so viele geholfen haben“, wie die damalige Eigentümerin Kerstin Gaertner gegenüber SVZ erklärte.

In diesem Jahr findet kein Pfingstfest statt. Eingeladen wird schon jetzt zum Apfelfest im Schlosspark am 29. September.

Am heutigen Sonnabend um 17 Uhr wird hier die Ausstellung „Das Grüne Zitat“ eröffnet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen