Warin : Post und ein Handy im Briefkasten

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von
04. Juni 2019, 05:00 Uhr

Zusammen mit der Post lag am 31. Mai auch ein weißes Handy mit einem Hinweis auf den Finder im Briefkasten der Wariner Polizeistation. Wie Jessica Lerke von der Pressestelle der Wismarer Polizeiinspektion dazu informierte, soll das Gerät auf dem Rundgang um den Glammsee gelegen haben. Weil der Eigentümer bislang nicht ermittelt werden konnte, wird das Handy heute an das Fundbüro der Stadt Warin übergeben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen