Straßenarbeit in Dabel : Perfektes Bauwetter

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 08. November 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Er pflastert die Gossensteine – Daniel Wiltgrupp.
Er pflastert die Gossensteine – Daniel Wiltgrupp.

Frostfrei: Straßenarbeiter in Dabel kommen voran

Solch ein Wetter wie gegenwärtig wünschen sie alle beim Straßenbau: Trocken, kein Frost. „Ein Glücksfall, besser geht es nicht!“, verkündet Planer Rolf Hilgenstock bei der Bauberatung. In Dabel wird die kurze Umfahrung am ehemaligen Ambulatorium im Zuge der Wilhelm-Pieck-Straße aktuell auf etwa 300 Quadratmetern komplett saniert. Gestern war Daniel Wi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite