Brüel : Nachdenken über Wasser, Essen, Luft

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 21. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Wirbt für Mehrwegnetze: Albrecht Trenz bei Brüeler Siebtklässlern.
Wirbt für Mehrwegnetze: Albrecht Trenz bei Brüeler Siebtklässlern.

Umweltaktionstag an der Brüeler Regionalschule – Bienen und Plastik im Fokus

„Wasser kommt aus der Leitung, Essen aus dem Kühlschrank und zum Atmen haben wir saubere Luft“, sagt Albrecht Trenz zu den Siebtklässlern der Regionalen Schule „Am Stadtpark“ in Brüel. Als wenn Dominic, Tom, Tim, Julien und ihre Mitschüler das nicht wüssten. Aber würden sie auch noch darüber nachdenken, dass Wasser, Essen, Luft aus der Natur kämen und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite