Dabel, Brüel und Sternberg : Musikprojekt für Grundschulen: Schnupperstunde mit Blasmusik

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 03. April 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Bei den Erstklässlern in Dabel: Madlen Keßler, Stephan Meyer, Hans-Joachim Westphal, Hans Hüller, Andree Zimmermann und Baldur Beyer (v. l.) stellen Angebote zum kostenlosen Musizieren vor.
Bei den Erstklässlern in Dabel: Madlen Keßler, Stephan Meyer, Hans-Joachim Westphal, Hans Hüller, Andree Zimmermann und Baldur Beyer (v. l.) stellen Angebote zum kostenlosen Musizieren vor.

Akteure eines Musikprojekts stellen Gratis-Angebote für Kinder an den Grundschulen in Dabel, Brüel und Sternberg vor

„Schnauft wie ein Pferd!“ Diesen Tipp gibt Hans Hüller am Mittwochmorgen den Kindern an der Grundschule Dabel, damit Töne aus der Trompete kommen. Stephan Meyer dirigiert eine Fassung von „Bruder Jakob“, bei der Bläser zusammen mit den Grundschülern als Sänger agieren. Nach einer Erklär-Runde können die Kinder selbst ausprobieren, wie sie mit Gitarre,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite