Neukloster : Musik von Bach zum Jubiläum

800 Jahre Neukloster   –  das  wird auch musikalisch gefeiert.  

svz.de von
17. April 2019, 08:11 Uhr

Am 18. Mai  gibt es  ein Festkonzert in der Klosterkirche. Beginn ist   um  19.30 Uhr.  Zur Aufführung kommen die Bachkantate „Erschallet, ihr Lieder, erklinget, ihr Saiten“ sowie Vokal- und Orgelmusik.  Gestaltet  wird  das  Konzert  vom  Kantatenchor der Kantorei Wismar unter Leitung von Christian Thadewald-Friedrich sowie dem  Collegium für Alte Musik Vorpommern. Auftreten werden  zudem die  Solisten  Gretel Wittenburg (Sopran) Susanne Wild,  (Alt) Severin Böhm, (Tenor) und  Joachim Holzhey (Bass).  Der Vorverkauf  in der  Touristinformation Neukloster   ist  angelaufen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen