Neukloster : Müll, Mobiles und Samenbomben

von 20. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Natur- und Umwelttag in Neukloster: Sebastian (13) sortiert den Müll aus dem Meer und aus dem Wald.
Natur- und Umwelttag in Neukloster: Sebastian (13) sortiert den Müll aus dem Meer und aus dem Wald.

Beim Natur- und Umwelttag am Überregionalen Förderzentrum Sehen machen alle mit

Sebastian steht vor etlichen Boxen, die sind beschriftet mit Glas, Papier und Kunststoff. Der 13-Jährige sortiert Müll, den Schüler zuvor gesammelt haben, aus einem großen Sack in die Plastikboxen. In zwei weiteren Boxen sind Fundstücke aus dem Wald und dem See, darin versteckt, was nicht hineingehört. Sebastian findet den Müll schnell heraus und beko...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite