zur Navigation springen

Mit Wohnmobil und Anhänger zum Treckertreff nach Plau-Quetzin

vom

svz.de von
erstellt am 26.Jun.2013 | 10:32 Uhr

Zahrensdorf | Er war gestern Vormittag einfach nicht zu übersehen - Manfred Hadrian aus Groß Stieten bei Dorf Mecklenburg. "Ich bin auf dem Weg zum Treckertreffen nach Quetzin", sagte er, als er mit maximal 25 Kilometer pro Stunde auf der B 192 zwischen Blankenberg und Brüel tuckerte und wir ihn am Abzweig Zahrensdorf kurz anhielten.

Auf dem Bauernhof der Familie Reichelt im Plauer Ortsteil Quetzin steigt am Wochenende bereits zum 14. Mal ein Trecker- und Oldtimertreffen natürlich mit einer Ausfahrt der Gefährte sowie buntem Programm jeweils ab 9 Uhr. Und Manfred Hadrian ist bestens ausgerüstet: Mit Trecker, Wohnwagen samt Fahrrad auf dem kleinen Anhänger dahinter. Der Groß Stietener verbindet das Treffen mit einem Kurzurlaub.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen