Brüel : Mehr an Kunst und Kultur

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 15. April 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Paten für Dorfkirchen im Brüeler Sprengel (v.r): Margret Lux, Karin Luther, Elisabeth Stephan und Zong Sun Wiggershaus.
1 von 2
Paten für Dorfkirchen im Brüeler Sprengel (v.r): Margret Lux, Karin Luther, Elisabeth Stephan und Zong Sun Wiggershaus. 

Projekt für neues Leben in den sechs Kirchen des Sprengels Brüel startet erst einmal bis zum Jahresende

Brüel | Sie wollen die sechs Kirchen im Brüeler Sprengel mit neuem Leben erfüllen. Als Patentanten sozusagen: Elisabeth Stephan, Margret Lux, Karin Luther und Zong Sun Wiggershaus. Mittlerweile gibt es dafür ein eigenes Projekt zwischen der Kirchengemeinde und der „G. C. Pon Stiftung“. Das Auftaktjahr der Zusammenarbeit läuft seit 1. April und geht bis 31. De...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite