Dabel : Mauern ohne Mörtel

von 19. Dezember 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Hier ist viel Handarbeit gefragt: In Dabel gibt es jetzt eine freistehende Mauer aus Findlingen am Friedhof.
Hier ist viel Handarbeit gefragt: In Dabel gibt es jetzt eine freistehende Mauer aus Findlingen am Friedhof.

Auf dem Dabeler Friedhof entsteht eine neue Umrandung aus Findlingen: Im Frühjahr wird eine Stele aufgestellt

Kaum einem Dabeler blieb es verborgen: Mit schwerem Gerät entsteht auf dem Friedhof eine neue Steinmauer. Die Urnengrabanlage für anonyme Bestattungen wird erneuert. Bisher umfriedete eine Hecke aus Tannen die Anlage. Durch Frostschäden war sie unansehnlich geworden. Zusätzlich zur neuen Umrandung wird im Frühjahr nun auch eine Stele aufgestellt, auf ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite