Witzin/Loiz : Löschteichfolie wird per Laser eingemessen

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 01. April 2019, 05:00 Uhr

Die Themenliste des Witziner Finanz- und Bauausschusses war lang, die Erörterung darüber zog sich in die Länge. Zum Löschwasserteich in Loiz erfuhren die Ausschussmitglieder am Freitagabend von Bürgermeister Hans Hüller, dass am heutigen Montag eine Fachfirma per Laser die benötige Folie einmessen werde. „Der Zaun, 1,25 Meter hoch, ist bereits geliefe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite