Sternberg : Lisa ist die neue Rosenkönigin

„The same procedure as every year“: Der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Schwarz aus Demen stattet die  2014er-Rosenkönigin Lisa Angeli  mit ihren Insignien aus. Fotos:  Roland Güttler
„The same procedure as every year“: Der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Schwarz aus Demen stattet die 2014er-Rosenkönigin Lisa Angeli mit ihren Insignien aus. Fotos:  Roland Güttler

16-jährige Gymnasiastin aus Bolz repräsentiert ein Jahr lang den Sternberger Verein „Dialog + Action“ / Wolkenbruch vor der Krönung.

von
29. Juni 2014, 17:29 Uhr

Der sich lange haltende Sonnenschein sowie das Hoffen auf die „Weitendorfer Wetterscheide“ durch die Vereinsvorsitzende von „Dialog + Aktion“, Irene Werner, halfen alles nichts. Die Krönung des 8. Sternberger Rosenkönigin durch Werners Verein fiel am Sonnabend zwar nicht gänzlich ins Wasser – es wurde aber eine „Not-Krönung“ im überdachten Garten-Café für die neue Rosenkönigin Lisa Angeli aus Bolz.

Ausführlich in der Tageszeitung sowie per epaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen