Rothen : Linien und der Fläche zugetan

von 09. August 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Neu im Ateliergarten sind die „Rothener Seestücke“ von Reinhard Risch. Dahinter verbergen sich kleine Malereien.
Neu im Ateliergarten sind die „Rothener Seestücke“ von Reinhard Risch. Dahinter verbergen sich kleine Malereien.

Im Ateliergarten Rothen wird heute und morgen zur „Sommerfrische“ eingeladen

Die Linien teilen unterschiedliche Farbflächen. Senkrecht und quer. So geradlinig wie die Bilder ist auch das Atelier. Groß, geräumig, mit viel Wand für die Präsentation seiner Bilder. Noch am Samstag und Sonntag können Kunstinteressierte die Gartengalerie des Künstlers Reinhard Risch in Rothen erleben. Und dieser Besuch wird mit Sicherheit zu einem Er...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite