Sternberg : Lampen neu justiert

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von
13. Mai 2019, 05:00 Uhr

Wer am Abend in Sternberg unterwegs ist, kann leicht ins Stolpern kommen. Die Straßenlampen im Zentrum gingen in den vergangenen Wochen viel zu spät an - erst gegen 22 Uhr. Darauf machte SVZ-Leserin Hannelore Holz am heißen Draht aufmerksam. SVZ fragte Bürgermeister Armin Taubenheim und erfuhr: Die Stadt hat das Problem bereits erkannt und eine Elektrofirma beauftragt. Die Straßenbeleuchtung werde nicht über die Zeit, sondern durch eine Fotozelle gesteuert. Hier müsse nachjustiert werden. Am Freitag war die Firma bei der Arbeit.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen