Qualitz : Kurzweilig, witzig, aktuell

von 21. Juni 2020, 15:15 Uhr

svz+ Logo
Im Pfarrhaus hielt Christoph von Fircks vor rund 30 Gästen einige launige Lesung.
Im Pfarrhaus hielt Christoph von Fircks vor rund 30 Gästen einige launige Lesung.

Christoph von Fircks gibt seine Geschichten in Qualitz zum Besten

„Ich schreibe in der Ich-Form, weil es leichter ist. Aber manchmal hoffe ich, dass ich dieses ,Ich’ nicht wirklich bin…“ Schmunzelnd, wie immer mit einem Schalk im Nacken, begrüßte der Autor Christoph von Fircks die Gäste zur ersten Lesung aus seinem neuen Werk „Erlebtes weitererzählt“. Gastgeber waren Gudrun und Ernst Schützler, die eigentlich eigens ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite