Neuhof : Kunst und Wirtschaft treffen sich

von 13. Juni 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Das Symposium wird vorbereitet von Herbert Pils und Miro Zahra vom Mecklenburgischen Künstlerhaus Schloss Plüschow.
Das Symposium wird vorbereitet von Herbert Pils und Miro Zahra vom Mecklenburgischen Künstlerhaus Schloss Plüschow.

Wie kann Neugier geweckt und auf Augenhöhe kommuniziert werden – der Kunst- und Kulturrat Nordwestmecklenburg geht neue Wege

Alles Zirkus? Unter diesem Motto steht das diesjährige Symposium des Kunst- und Kulturrates (KKR) in Nordwestmecklenburg. Es findet am Sonnabend ab 10 Uhr in Neuhof in der Gemeinde Bibow statt. Referate, Workshops und Diskussionen werden musikalisch und von heimischer Küche begleitet. Mit Koordinator Herbert Pils vom KKR und dem Verein Initiative Schlo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite