Osterfeuer : In Wendorf gibt es was zu feiern

Osterfeuer lodern in der Karwoche in der Region vor allem am Gründonnerstag aber auch am Samstag

svz.de von
15. April 2019, 07:20 Uhr

Wendorf | Vielerorts brennen in dieser Woche wieder die Osterfeuer. In Wendorf gibt es am Gründonnerstag ab 18 Uhr vorm Gerätehaus dabei ordentlich was zu Feiern bei Speis’ und Getränken. Landeten die Kameraden doch beim Amtsausscheid in Dabel (siehe oberen Beitrag) einen doppelten Triumph.

Weitere Osterfeuer gibt es an Gründonnerstag um 18 Uhr in Dabel und auch in der Gemeinde Kloster Tempzin. Bei Letzterem lädt die Feuerwehr vors Gerätehaus in Zahrensdorf ein. Beginn ist um 18 Uhr für die Kinder bis zu 14 Jahren mit der Osternestsuche. Anschließend ist auch hier fürs leibliche Wohl um die Feuerschale gesorgt.

Ein Osterfeuer am 18. April ist ab 18 Uhr auch in Neperstorf, Höhe Buswendeschleife, geplant. Man will diese Woche aber noch entscheiden, ob es wegen der Trockenheit stattfinden kann. Wenn ja, heißt es hier wie gehabt: Essen und Getränke bringt jeder mit! Ein Grill steht zur Verfügung.

Osterfeuer gibt es zudem am 20. April ab 17.30 Uhr bei der Feuerwehr in Warin sowie in Ventschow, hier auf der Festwiese am Strand ab 16 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen