Langen Jarchow : Wandern durch die Dorfgeschichte

von 21. September 2020, 17:30 Uhr

svz+ Logo
Die Familienwanderung soll zumindest zwei Mal im Jahr auf dem Plan des Kulturausschusses stehen. Die erste führte Bürgermeister Sieghard Dörge an und hatte über Geschichte und Natur viel zu berichten.
1 von 2
Die Familienwanderung soll zumindest zwei Mal im Jahr auf dem Plan des Kulturausschusses stehen. Die erste führte Bürgermeister Sieghard Dörge an und hatte über Geschichte und Natur viel zu berichten.

Gelungene Premiere in der Gemeinde Kloster Tempzin: Familienwanderung soll Tradition werden

Langen Jarchow | Fünf, sechs größere Kinder toben vorweg, Erwachsene, teilweise mit kleineren Kindern folgen. Zwei Wanderfreundinnen marschieren zügig voran und sind schon bald am See. Von dort werden sie zurückgeholt: „Ihr seid zu schnell! Der erste Stopp ist hier…“ Genau „hier“, am vermutlichen slawischen Burgwall von Langen Jarchow macht der Bürgermeister der Gemein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite