Witzin : Hurvinek und Spejbl gratulierten

Als „Hurvinek und Spejbl“: Axel Gerr aus Jürgenhagen und der Bützower Stefan Warncke.
1 von 2
Als „Hurvinek und Spejbl“: Axel Gerr aus Jürgenhagen und der Bützower Stefan Warncke.

Frauentagsfete mit beliebten Gästen in Witzin

svz.de von
10. März 2014, 17:22 Uhr

Da haben sich die Herren der Schöpfung aus Witzin etwas Witziges einfallen lassen zum Ehrentag ihrer holden Witzinerinnen am Sonntag. Nicht nur, dass die Damen bedient wurden mit Kaffee und Sekt, sie konnten endlich das Spielerduo „Hurvinek und Spejbl“ für diesen Tag gewinnen. Und wenn die Holzpuppe, ausnahmsweise mal aus Fleisch und Blut, den Holzpuppen-Vater, ebenfalls menschlich, nach dem altbekannten Thema fragt: „Vati, was ist Liebe?“, kann man sich vorstellen, dass bei den Dialogen kein Auge trocken blieb vor Lachen.


Ausführlich in der Tageszeitung sowie bei epaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen