Dorf Mecklenburg : Heute Lesung am Museum

von
13. Juni 2019, 09:13 Uhr

Oft ranken sich um historische Orte Geschichten und Sagen. Das ist auch bei der ‚Mikelenburg‘ in Dorf Mecklenburg der Fall.
Sigrid Kaßbaum ließ sich von der ersten lübischen Siedlung und von der Mikelenburg inspirieren, versetzte sich geistig einige Jahrhunderte zurück und überlegte, wie das Leben ‚damals‘ wohl ausgesehen haben könnte. Herausgekommen ist ein zweiteiliger Roman „Kampf um Lübece“. Am heutigen Donnerstag, 13. Juni, um 19 Uhr liest Sigrid Kaßbaum in der Museumshalle des Kreisagrarmusems aus ihrem ersten Buch vor. Der Eintritt beträgt zwei Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen