Kommunalwahl Warin/Brüel : Griese landet vor Amtsinhaber

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 27. Mai 2019, 19:07 Uhr

svz+ Logo
23-109254905.JPG

Stichwahlen um die ehrenamtlichen Bürgermeisterposten in Warin und Brüel nötig

In Warin und Brüel kommt es am 16. Juni zu Stichwahlen um die ehrenamtlichen Bürgermeisterposten. Bei der hohen Wahlbeteiligung von 65 Prozent gab es in Warin unter den drei Bewerbern, die sich bereits einen heißen Wahlkampf lieferten, einen spannenden Ausgang. Herausforderer Björn Griese von der neuen Wählergruppe „Gemeinsam Warin Gestalten“ (GWG) feh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite