Dabel : Gelebte deutsche Einheit

Erinnerungs-Gruppenfoto im Jahr 2016 an 25 Jahre Partnerschaft zwischen den Gemeinden Dabel und Probsteierhagen im Kreis Plön.
Erinnerungs-Gruppenfoto im Jahr 2016 an 25 Jahre Partnerschaft zwischen den Gemeinden Dabel und Probsteierhagen im Kreis Plön.

Am 3. Oktober treffen sich Partner aus Dabel und Probsteierhagen

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
03. Oktober 2018, 05:00 Uhr

Für die Gemeinden Dabel und Probsteierhagen aus dem Kreis Plön ist der Tag der Deutschen Einheit stets etwas Besonderes. Dann besucht man sich wechselseitig. Am 3. Oktober 1991 war der Vertrag im 2100-Einwohner-Ort im Holsteinischen besiegelt worden; morgen trifft man man sich in Dabel wieder.

Und doch wird es 2018 etwas anders sein. Denn in Probsteierhagen passierte bei der jüngsten Kommunalwahl am Juni eine kleine Revolution. Regierte zuvor seit Jahrzehnten die CDU, so stellen jetzt die Freien Wähler mit Angela Maaß die Bürgermeisterin. „Telefoniert habe ich mit ihr bereits einige Male und der neuen Bürgermeisterin auch zur Wahl gratuliert. Aber in Dabel war sie noch nie“, verkündet Dabels Bürgermeister Herbert Rohde. Und so wird es morgen zwei Kremserfahrten durchs Dorf geben, in einem Kremser vom Dabeler Kutscher Helmut Deutschkämer will Rohde seiner Amtskollegin die Gemeinde zeigen. Zuvor gibt es um 10 Uhr den Empfang im Feuerwehrgerätehaus mit Ansprachen und der Verleihung der Ehrenmedaille der Gemeinde Dabel. Gegen 17 Uhr fahren die Gäste, die sich mit 30 bis 40 Leuten angesagt haben, dann zurück nach Holstein.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 75.000 Schüler und Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen