zur Navigation springen
Anzeiger für Sternberg, Brüel, Warin

23. Oktober 2017 | 15:45 Uhr

Neukloster : Garage der Regionalen Schule vernichtet

vom
Aus der Redaktion des Anzeiger für Sternberg – Brüel – Warin

Neuklosteraner Feuerwehr wurde gestern um 1.37 Uhr alarmiert . Polizei geht von wahrscheinlicher Brandstiftung aus

von
erstellt am 15.Aug.2017 | 15:59 Uhr

In der Nacht zum Dienstag brannte in Neukloster in der August-Bebel-Allee eine zur Regionalen Schule gehörende Garage, die sich direkt außerhalb des Schulzaunes befindet. In dieser befanden sich altes Schulinventar und Hausmeistergerätschaften. Das Dach und das Inventar brannten in vollem Umfang. Das Feuer griff auf benachbarte Müllcontainer über, die ebenfalls zu brennen anfingen.

Die um 1.37 Uhr alarmierte Feuerwehr aus Neukloster konnte das brennende Inventar aus der Garage entfernen, das Feuer unter Kontrolle bringen und löschen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, eine Brandstiftung ist wahrscheinlich. Der Schaden beläuft sich auf ca. 10 000 Euro.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Polizei in Wismar unter der Telefonnummer 03841/2030 oder jede andere Dienststelle entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen