Klein Labenz : Ganze Küchenzeilen entwendet

svz+ Logo
Blick auf die seit 2015 leerstehenden Ferienhäuser im Natur- und Ferienpark Waldblick in Klein Labenz
Blick auf die seit 2015 leerstehenden Ferienhäuser im Natur- und Ferienpark Waldblick in Klein Labenz

Vandalismus auf Gelände des ehemaligen Ferienparks in Klein Labenz / Investor will den wieder beleben

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
16. März 2020, 18:00 Uhr

Die Ferienhäuser im „Natur- und Ferienpark Waldring“ in Klein Labenz machen äußerlich teils noch einen gehobeneren Eindruck. Innen allerdings sieht es laut Warins Bürgermeister Björn Griese „ganz schlimm...

ieD erhesnreuäFi mi N„ratu- dun rrikpnaeeF gia“dWlrn in ielnK bLneaz hamenc ehrßucäli tlise ocnh einen bnohgeernee rEink.udc neInn raslgildne hiest se taul Wsinra rtsüegrmerBie öBjrn rGeesi gan„z simlhcm s,au es gab udimVnlaass hcon dun .cohn neGaz Kn,eelcniüzeh epprTe,n neüTr nwured aus sivdnree eshnäruerineF tim ucasrdhu mbnogeehe iNevau autrbg,seau rhrnFseee twne“ne.edt

eWi he,ticetrb lptna ine rtsnoevI uas dre ssihnhcsäce suttsaLhpadanedt Ddesrne ide bbierleudnegeW dse eleKpm.xso 2105 iggn ads tleeotpkm lArae ni zoIvl,nsne ein hsrsreusic eGerglbed aehtt side rengatatb nud lltweo heir tslseb ieeets.ngni teztJ mnmit shci erd esachS erd eahcS ,na lwli die rrnsehuäFeei p-puà-uee ecinte.hhrr dZeum bigt es rüf edi hncerfGülä taul sGiree i„ed eIde sniee “n.zaalrapatsveC

zur Startseite