Dabel : Feier in Dabel endet mit Prügel

Auch zwei Polizisten wurden verletzt.

svz.de von
23. März 2014, 10:28 Uhr

Was friedlich begann, endete mit Schläge. Auch Polizisten wurden verletzt.

Am vergangenen Freitag gegen 21.30 Uhr wurde der Polizei eine Körperverletzung in einer Wohnung in Dabel angezeigt. Vier männliche Personen feierten zunächst friedlich zusammen. Nach einem Streit kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der 46-jährige Tatverdächtige, der der Polizei bereits bekannt ist, schlug einen 43-jähriger Mann. Durch die Schläge und den anschließenden Sturz zu Boden wurde das Opfer verletzt und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

Bei der Anzeigenaufnahme leistete der Täter Widerstand gegenüber den Polizeibeamten des Sternberger Reviers. Zwei Beamte wurden leicht verletzt.

Der Täter war zur Tatzeit stark alkoholisiert. Die Kriminalpolizei ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen