Brüel : Erstmals seit 20 Jahren wieder Birke als Maibaum

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 01. Mai 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Brüeler Grundschüler, die sich in Notbetreung befinden, schmückten die Maien-Birke vorm Rathaus.
Brüeler Grundschüler, die sich in Notbetreung befinden, schmückten die Maien-Birke vorm Rathaus.

Brüeler Grundschüler schmückten sie vorm Aufstellen - Erinnerungen am Rande an die DDR-Mai-Demos

Seit über 20 Jahren war der Brüeler Maibaum eine vom städtischen Bauhof selbst angefertigte Stange mit einem Kranz oben dran. Das bleibt ganz klar der Favorit von Bauhofleiter Norbert Krienke: „Andere haben es uns nachgemacht.“ In der Tat steht aktuell vorm Rathaus in der Nachbarstadt Warin eine chic eingehüllte Stange plus geschmücktem Kranz. In Brüe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite