Brüel : Erstmals drei erste Plätze

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 22. Mai 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Im Team wussten auch die Brüeler Schwarzspechte viele richtige Antworten.
Im Team wussten auch die Brüeler Schwarzspechte viele richtige Antworten.

Waldolympiade am Roten See: Viertklässler aus Brüel, Warin und Sternberg testen ihr Wissen über den Wald

„Wieso hilft der Wald, das Klima zu schützen?“, fragt Waldpädagoge David Zenker die Mädchen und Jungen der Gruppe Waldmäuse aus Warin. Er gibt drei Antworten vor. Bei „weil der Wald Kohlendioxid bindet“, gehen fast alle Hände hoch. Die Viertklässler haben sich einen ersten Punkt gesichert. Zusammen mit Frank Pfeifer, Revierförster von Weiße Krug, betr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite