Sternberg : Endspurt zum Nikolausmarkt

Eine 156 Meter lange Lichterkette wurde am Weihnachtsbaum installiert.
Eine 156 Meter lange Lichterkette wurde am Weihnachtsbaum installiert.

Am Sonnabend öffnen Händler in der Sternberger Altstadt ihre Geschäfte

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von
29. November 2018, 06:57 Uhr

Nur noch zwei Tage, dann ist Nikolausmarkt in Sternberg. Der Marktplatz ist vorweihnachtlich geschmückt. An der schmucken Tanne wurde eine 156 Meter lange Lichterkette installiert. Die ist neu und mit LED-Lämpchen ausgestattet, erfuhr SVZ von Bauhofchef Dietmar Merseburger.

Zum Nikolausmarkt öffnen am Sonnabend bis 16 Uhr viele Geschäftsleute in der Altstadt ihre Läden und haben sich teils besondere Aktionen ausgedacht. Bei Foto Jörss in der Luckower Straße kann man sich beispielsweise ein Sofort-Foto mit Nikolausmütze anfertigen lassen. Aktionen und Fotos mit „Knirpsi“ gibt es bei Knirps Klamotte in der Kütiner Straße. Das Geschäft feiert zugleich ersten Geburtstag. In der gleichen Straße begeht Tik Tak Top sein 20-Jähriges. Hier gibt es unter anderem um elf und um 15 Uhr eine Modenschau. Hobby Time Ahrens lädt zum Basteln ein, bei Brillen Müller gibt es Glühwein und Waffeln an der Feuerschale. Alle Angebote des Tages sind in einem Flyer zusammengefasst, den die Touristinfo Sternberg erstellt hat. Noch zwei Tipps: Im Heimatmuseum ist bei freiem Eintritt Tag der offenen Tür. Und das Polizeirevier testet von 14 bis 15 Uhr den Atemalkohol.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen