Ventschow : Ende der Riesen-Pfützen

svz+ Logo
Erkundigte sich nach dem Fortgang der Arbeiten:  Ventschows Bürgermeister Dieter Voß (r.).

Zwei Rigolen sollen Wasser von der Straße der Jugend in Ventschow aufnehmen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
11. Dezember 2019, 05:00 Uhr

Bei Starkregen stand in der Senke der Straße der Jugend in Ventschow, Höhe Sporthallen-Parkplatz, stets das Wasser. Die beiden Gullys wurden den Wassermassen nicht mehr Herr. Dafür wurden jetzt zwei extr...

eiB trregnSake tdsna in dre nkeeS erd atSßer der uedgJn in ,ocehtwsVn öeHh lanlhS-rlpPtraaeo,kpzt stste ads s.esWra ieD nedeib yGsull uednwr ned sanrWsasemes thicn ehmr He.rr ürafD dwnuer zettj izwe axert enRolgi .etgzset

„Dsiee omemnk tuner edi leptttoeBann mov a.kpazPlrt asD eanlss rwi tjtze egclhi nmaicmh,et its ine A,whasb“c os reremüBtisreg ieterD ßoV neEd gt.uusA ettzJ weudr die hßMaaemn vno red arBfuima eHhtc aus nfetiSf ieb iasrWm etmet.uzgs

Zurov tateh dsa tennrmneUeh – iew etchbetir – in dne redkliucgzüenen nnMotea bteirse dne 008 erteM nlenag ppePlwaeg und dei debeni knniele eirßcStshnat sed disenewnLg 1 bis a6 .egubatuas eiD pebtitsSaun geöhner istmo red ahgitrnegenVe na, mebi Ppeeapwgl udn ebi ned deibne tßancehStrsi drewu Vtrfasenbrdpuel .egeltg Im eaRmnh rde ternAieb wndeur bie emd jtkoreP serbite 12 nliRego rfü naweabsReugleäefrs eal.etgng

zur Startseite