Langen Jarchow : Einmal den „Berg“ hinunter

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 03. Juni 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die neue Rutsche wollten alle Kinder ausprobieren und nahmen das Anstehen dafür gern in Kauf.
Die neue Rutsche wollten alle Kinder ausprobieren und nahmen das Anstehen dafür gern in Kauf.

Langen Jarchower Steppkes nahmen neues Spielgerät am Kindertag in Besitz.

Ungeduldig warteten die Mädchen und Jungen am Sonnabendnachmittag an der Bergrutsche am Sportplatz in Langen Jarchow. Sie war neu auf ihrem Spielplatz und sollte endlich ausprobiert werden. Und so kamen Steppkes immer wieder ins Haus der Vereine gelaufen, um nachzufragen, wann es denn endlich losgehe. Doch der Erste, der hinunter rutschen durfte, war k...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite