Klein Görnow : Ein Haus erzählt seine Geschichte

von 10. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Versteckt hinter viel Grün: Das Gutshaus in Klein Görnow mit Eigentümer Benedikt von Laar.
Versteckt hinter viel Grün: Das Gutshaus in Klein Görnow mit Eigentümer Benedikt von Laar.

Bei Arbeiten in ihrem 1997 erworbenen Gutshaus gehen die neuen Eigentümer sehr behutsam vor

Im Frühling wird sie immer bewundert, von denjenigen, die hier durch Zufall die Straße herunterkommen und von denjenigen, die sie kennen – die rotblühende Kastanie. Mit ihrer weit ausladenden Krone verdeckt dieser uralte Baum ein Kleinod – das im 30-Seelen-Dorf relativ versteckt liegende Gutshaus von Klein Görnow. Es war das Jahr 1997, als sich Ulrike...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite