Sternberg : Brenzlige Zeiten für Bauern und Wehren

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 09. August 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Flächenbrand in Groß Niendorf. Auch Feuerwehrleute aus Sternberg und Kobrow waren im Einsatz.
Flächenbrand in Groß Niendorf. Auch Feuerwehrleute aus Sternberg und Kobrow waren im Einsatz.

Im Dürresommer gab es viele Flächenbrände: Berthold Löbel setzt auf Vorsorge.

Brandgefahr auf den Feldern: In diesem Dürresommer mussten immer wieder Feuerwehren ausrücken, um auf dem Acker Löscharbeiten durchzuführen. Ein extremer Sommer, bei dem Bauern mit guten alten Erfahrungen beim Brandschutz auf der richtigen Seite waren. Und ein Sommer, der gezeigt hat, dass die Feuerwehren im ländlichen Raum auf extreme Situationen in W...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite