zur Navigation springen
Anzeiger für Sternberg, Brüel, Warin

19. November 2017 | 13:32 Uhr

Brüel : Blättertanz und Kürbis rollen

vom
Aus der Redaktion des Anzeiger für Sternberg – Brüel – Warin

Sportliche Stationen beim gestrigen Herbstfest in Brüeler Kita „Kinderparadies“ . Durch Personaleinstellung mehr Krippenplätze

von
erstellt am 20.Okt.2017 | 06:00 Uhr

Die Vorfreude auf ihr Herbstfest ist Luisa, Janis, Luana und Lea anzusehen. Zumal die Zwei- und Dreijährigen der Kindereinrichtung „Kinderparadies“ in Brüel wissen, dass sich auch die Feuerwehr angekündigt hat und auf dem Hof verschiedene Stationen vorbereitet sind. „Die Erzieher haben mit den Kindern in ihren Gruppen überlegt, was man machen möchte und könnte“, sagt Ines Kohne, seit dem 1. Juni Leiterin der Einrichtung mit derzeit 22 Krippen-, 72 Kita- und 87 Hortkindern. „Seit dem 1. September arbeitet Rebecca Zuchel, eine ehemalige Praktikantin, bei uns als zusätzliche Erzieherin. Eine weitere beginnt am 1. November. Dadurch waren Neuaufnahmen im Krippenbereich möglich“, freut sich Kohne.

Auf der Freifläche sorgen Willi Heye und Henning Klammer von der Freiwilligen Feuerwehr Brüel dafür, dass die Kinder über Feuerschalen Stockbrot backen können.

 

Den ganzen Beitrag lesen Sie in der Tageszeitung und auf ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen