Kaarz : Bio-Bauern bereiten Weiden vor

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 11. April 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Hunderte Pfähle kommen in den Boden: Marco Ihde und Ole Schlagowski (vorn) sind bei der Arbeit. Der Landwirtschaftsbetrieb Kuhpon zäunt rund um Kaarz und Brüel insgesamt 145 Hektar Grünland für die Weidehaltung ein.
Hunderte Pfähle kommen in den Boden: Marco Ihde und Ole Schlagowski (vorn) sind bei der Arbeit. Der Landwirtschaftsbetrieb Kuhpon zäunt rund um Kaarz und Brüel insgesamt 145 Hektar Grünland für die Weidehaltung ein.

Rund um Kaarz und Brüel werden auf 26 Kilometer Länge Zäune für die Kühe gesetzt / Kuhpon will ersten Weideaustrieb feiern

Kaarz/Brüel | Ein großer Radlader hilft beim Zaunbau in Kaarz. Marco Ihde drückt mit der schweren Technik einen Pfosten in die Erde. Ole Schlagowsky hilft. Grünflächen rund um Kaarz und Brüel werden für den Austrieb der Kühe vorbereitet. Die Landwirte setzen Zäune in einer Gesamtlänge von 26 Kilometern. Ab diesem Frühjahr gehen die Jersey-Rinder von Kuhpon Kaarz au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite