Sternberger Schule : Besser gewappnet für den Lockdown?

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 24. September 2020, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Mit Handy und Laptop konnten Schüler ihre Aufgaben auch abrufen, als kein Präsenzunterricht möglich war.
Mit Handy und Laptop konnten Schüler ihre Aufgaben auch abrufen, als kein Präsenzunterricht möglich war.

Corona-Ausbruch in Sternberger Schule soll verhindert werden, doch für den Ernstfall wird an einem Regelwerk gearbeitet

Das Szenario vom Frühjahr brauchen Eltern, Schüler und Lehrer nicht wieder. Von heute auf morgen wurden wegen der Corona-Pandemie sämtliche Schulen geschlossen. Und das über eine lange Zeit. Statt Unterricht im Klassenraum, gab es diesen über Wochen nur aus der Ferne. Corona-Fälle an Schulen im Land Einige Klassen bzw. ganze Schulen im Land mussten zwi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite