Ruchow : Barocke Weihnachtsklänge

„Musik in alten Mauern“ macht auch in der Kirche zu Ruchow Station, rechts Stefanie v. Laer.
„Musik in alten Mauern“ macht auch in der Kirche zu Ruchow Station, rechts Stefanie v. Laer.

Schöne Tradition: Benefiz-Punsch-Konzert in Ruchow

von
30. November 2018, 07:19 Uhr

Bereits zum dritten Mal sollen am ersten Adventssonntag, dem 2. Dezember, um 17 Uhr in der Kirche zu Ruchow wieder barocke Weihnachtsklänge stimmungsvoll die Adventszeit einläuten – nun schon eine schöne Tradition in der Reihe „Musik in alten Mauern“. „Neben den beiden historischen Orgeln werden drei Sopranstimmen, zwei Querflöten, eine Blockflöte und ein Cello erklingen, ebenso wie gemeinsame Lieder. Geschmückt wird die Kirche mit vielen Tannen, roten Schleifen und Kerzen. Zu Beginn gibt es Glühwein für jeden. 100 warme Decken wurden vom Orgelverein angeschafft. Niemand soll frieren!“, sagt Stefanie v. Laer, Vorsitzende des Fördervereins „Historische Orgel zu Ruchow“. Und die Besucher können gespannt sein auf den frisch restaurierten Barockaltar von 1700 mit einer Bildkopie nach Peter Paul Rubens mit der Kreuzabnahme, eine weitere Besonderheit in Mecklenburg.

Der Ausklang findet dann wieder bei Glühwein mit Weihnachtsgebäck und vielen guten Gesprächen statt.
Es wird kein Eintritt erhoben und am Ausgang um Spenden gebeten. „Freuen Sie sich auf diese adventliche Einstimmung. Auch Heiligabend laden wir ein zum Gottesdienst um 14 Uhr in dieser besonderen Kirche“, so die Fördervereins-Vorsitzende.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen