Tempzin : An der Fischtreppe aufs Wasser schauen

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 03. April 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Beim Aufstellen der Bänke an der Fischtreppe: Lothar Werth und Heiko Heuer
Beim Aufstellen der Bänke an der Fischtreppe: Lothar Werth und Heiko Heuer

In Tempzin wurden Bänke aufgestellt – Weitere Plätze in der Gemeinde Kloster Tempzin folgen

Unüberhörbar nimmt das Wasser seinen Weg über die Fischtreppe in Tempzin. Was es mit dem Bauwerk im Brüeler Bach auf sich hat, kann jetzt auf einer Tafel nachgelesen werden. „Die Fischtreppe ist top“, sagt Sieghard Dörge, Bürgermeister der Gemeinde Kloster Tempzin. „Sie ist wirklich naturnah angepasst und sieht gut aus. Auch die Feuerwehr ist mit der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite