Bad Kleinen : Ab 15. Dezember fahren die Züge wieder

img_2359
Foto:
1 von 1

„Bis auf Restarbeiten sind die Arbeiten beendet. Wir liegen voll in der Zeit“, so ein Bahnsprecher in Berlin zum Bad Kleiner Baugeschehen.

svz.de von
11. Dezember 2013, 17:04 Uhr

„Bis auf Restarbeiten sind die Arbeiten beendet. Wir liegen voll in der Zeit. Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember fahren die Züge wieder“, so ein Bahnsprecher in Berlin zum Bad Kleiner Baugeschehen. Gestern wurde noch fleißig gewerkelt, fehlte etwa das Schotterbett um einige Wasserableitungsschächte am Rand. Zudem, so der Sprecher, „muss die gesamte Signaltechnik noch durchgetestet werden“. Auf dem 400-Meter-Abschnitt zwischen der Brücke Mühlenstraße und dem Bad Kleiner Bahnhof wurden für 8,5 Millionen Euro das Gleis - und Weichengewirr samt Oberleitungsmasten komplett erneuert. Dazu gehört auch eine Tiefenentwässerung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen