Pastin : Zweimal Feuer in einer Halle - ein Verletzter

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 24. März 2020, 13:00 Uhr

svz+ Logo
Einsatz in Pastin: Die Feuerwehrleute sind Dienstag zum zweiten Mal innerhalb weniger Stunden ausgerückt.
Einsatz in Pastin: Die Feuerwehrleute sind Dienstag zum zweiten Mal innerhalb weniger Stunden ausgerückt.

Eigentümer erleidet Verbrennungen bei dem Versuch, noch etwas zu retten.

Es war eine kurze Nacht für die die Feuerwehrleute der Region. Innerhalb weniger Stunden wurden sie gleich zu zwei Einsätzen gerufen. Der Grund: Eine Halle im Sternberger Ortsteil Pastin brannte. Weiterlesen: Halle von Pilzfirma abgebrannt: Betreiber verletzt und hoher Schaden Die erste Alarmierung für die Sternberger Kameraden erfolgte am Montag um 20...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite